Häufige Fragen (FAQ)

» Bezahlung

Wann sind die Rechnungsbeträge zu überweisen?

Mit Erhalt der Reisebestätigung und des gleichzeitig übersandten Sicherungsscheines wird eine Anzahlung von 20% innerhalb der folgenden 14 Tage fällig.
Die Restzahlung erfolgt spätestens 4 Wochen vor Reisebeginn auf unser Konto.

Ist mein Geld abgesichert?

Den EU-Bestimmungen entsprechend sind die Zahlungen unserer Kunden sowie die Rückreise zum vom Veranstalter organisierten Endpunkt der Reise im Fall einer Insolvenz durch den Veranstalter abgesichert. Sie erhalten einen entsprechenden Sicherungsschein der R+V Allgemeine Versicherung AG.

Kann man auch mit Kreditkarte bezahlen?

Ja, dies ist möglich. Sollten Sie per Kreditkarte zahlen wollen, so fällt ein Aufpreis in Höhe von 3 % des Reisepreises an. Sie erhalten bei Rechnungsstellung ein entsprechendes Formular zur Mitteilung der Daten. Andernfalls können Sie diese auch bei der Onlinebuchung direkt mit eingeben.

» Ermäßigungen

Gruppenrabatt

Für Gruppen ab 5 Personen, die gemeinsam eine Reise buchen, bietet die Elbe Rad Touristik GmbH eine Gruppenermäßigung in Höhe von 4–6 % des Reisepreises. Voraussetzung für die Ermäßigung sind mindestens 5 Teilnehmer, die gemeinsam eine Reise buchen und antreten, diese über einen Rechnungsempfänger bezahlen und die Reiseunterlagen über diese Adresse empfangen.
Nachstehend aufgeführte Ermäßigungen gelten für den Grundreisepreis (Basis: Reisepreis ohne Zusatzleistungen und Saisonzuschläge):
    • 5 oder 6 Personen: jeder Teilnehmer 4 % Abschlag
    • 7 oder 8 Personen: jeder Teilnehmer 5 % Abschlag
    • ab 9 Personen: jeder Teilnehmer 6 % Abschlag

» Versicherung

Kann ich eine Versicherung bei Ihnen abschließen?

Als Reisender sind Sie heute verschiedensten Risiken ausgesetzt: Krankheit, Reiserücktritt, Reiseabbruch uvm.  Was tun im Schadensfall? Zu Ihrer Sicherheit empfehlen wir bei Buchung den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung (RRV) bzw. den preisgünstigen RundumSorglos-Schutz inkl. RRV der Europäischen Reiseversicherung AG. Bitte beachten Sie dabei unbedingt die Abschlussfristen - wir beraten Sie gern!