Rennsteig (11 Tage)

Rennsteig  (11 Tage) Eisenach - Blankenstein

Erleben Sie Natur pur, Geschichte zum Anfassen und die echte Ursprünglichkeit Thüringens! Vom Mittellauf der Werra bis zum Oberlauf der Saale zieht der Rennsteig als Höhenweg über den Kamm des Thüringer Waldes und des angrenzenden Thüringer Schiefer-gebirges, bis in den nördlichen Frankenwald. Genießen Sie die einmalige Thüringer Küche und entschleunigen Sie bei einzigartiger Natur!

buchbarer Zeitraum

16.04.2016 - 31.10.2016

Streckenlänge:

175 km

Leistungsübersicht

1. Tag: Individuelle Anreise nach Eisenach/ Hörschel
Individuelle Anreise. Reisen Sie bis 18:00 Uhr in der Wartburgstadt an. Eisenach lädt Sie zu einem
Stadtspaziergang ein, um die Sehenswürdigkeiten der Lutherstadt Eisenach kennen zu lernen.


2. Tag: Eisenach/ Hörschel – Ascherbrück- Ruhla  (ca. 19 km)
Heute erreichen das Bergstädtchen Ruhla mit seiner historischen Tradition der Uhrenherstellung. Über beschauliche Wege kommen Sie über die Hohe Sonne nach Ascherbrück. Ein Abstecher in die imposante Drachenschlucht ist auf jeden Fall empfehlenswert.


3. Tag: Ascherbrück- Ruhla – Ebertswiese  (ca. 25 km)
Ein markanter Etappenpunkt ist heute der Große Inselsberg (916 m ü.N.) mit einem phantastischen Ausblick über den Thüringer Wald, bei guter Sicht bis zum Brocken im Harz. Kurze Anstiege werden mit Erreichen einer der schönsten Bergwiesen im Thüringer Wald belohnt, ein kleiner Bergsee erwartet Sie zum Entspannen am Ziel! 


4. Tag: Ebertswiese – Oberhof  (ca. 22 km)
Sie wandern von der Neuen Ausspanne heute über den Kammweg durch den Thüringer Wald und erreichen den Luftkurort, der durch die Erfolge seiner Wintersportler bekannt ist. Relaxen Sie im Wellnessbad und entdecken Sie das interessante Exotarium und den blühenden Rennsteiggarten.  


5. Tag: Oberhof – Frauenwald  (ca. 18 km)
Vorbei am Schneekopf (978 m) kommen Sie heute über die Suhler Hütte nach Frauenwald. Unterwegs können Sie am historischen Bahnhof Rennsteig eine Rast einlegen und kurz vor Frauenwald einen Abstecher in die Geschichte des Bunkermuseums unternehmen. 

 
6. Tag: Frauenwald – Masserberg  (ca. 19 km)
Heute erreichen Sie den Mittelpunkt des Rennsteigs und können sich das Rennsteigmuseum in Neustadt am Rennsteig ansehen. Sie erreichen Masserberg mit seinem Badehaus, das zu einer Wellnesszeit einlädt.


7. Tag: Masserberg – Neuhaus am Rennsteig  (ca. 20 km)
Heute bietet sich ein Abstecher zum Naturpark-Informationszentrum in Friedrichshöhe an. Sie wandern ein Stück den Märchenpfad entlang und kommen nach Neuhaus, … dort wo der Rennsteig Rennweg heißt! Die Stadtkirche und das Geißlerhaus gehören zu den Attraktionen am Ort.

 
8. Tag: Neuhaus am Rennsteig - Steinbach (ca. 23 km)
Auf Ihrer Wanderung nach Steinbach am Wald passieren Sie die ehemalige deutsch-deutsche Grenze und gehen auf Luthers Spuren nach Steinbach am Wald.

 
9. Tag: Steinbach - Grumbach (ca. 12 km)
Auf Ihrem Weg kommen Sie zu den schönsten und ältesten Wappensteinen entlang des Rennsteigs, erreichen Brennersgrün und genießen phantastische Ausblicke zum Wetzstein und in den Naturpark Frankenwald.


10. Tag: Grumbach - Blankenstein  (ca. 17 km)
Durch diesen Teil des Thüringer Schiefergebirges kommen Sie nach Schlegel, hier können Sie einen 400-jährigen Apfelbaum sehen. Sie erreichen das Ende Ihrer Wanderung, die Stadt Blankenstein mit dem Rennsteig-Brunnen und dem Drehkreuz des Wanderns!


11. Tag: Individuelle Abreise, Verlängerung oder Rücktransfer
Heute endet Ihre Reise auf dem Rennsteig und Sie treten individuell Ihre Heimreise an. Gern unterstützen wir Sie bei der Organisation weiterer Leistungen.

 
Termine:             
Täglich 16.04. – 31.10.2016
 
Leistungen

10 Übernachtungen
10 x Frühstück
Gepäcktransfer
Transfer von Eisenach nach Hörschel
Eintritte Eisenach: Wartburg, Bach- und Lutherhaus
Individuelle Toureninformation
bestens ausgearbeitete Routenführung
Kartenmaterial mit Streckenbeschreibung
Service – Hotline
 

Preise pro Person
DZ:                           680,00 €
EZ:                           830,00 €


Zusatzleistungen:

Halbpension                    180,00 €

Abschlag Gepäcktransfer 60,00 €

Zusatznächte (Preis p. P.)

Eisenach
DZ:                                      51,00 €
EZ:                                      65,00 €

 
Neuhaus
DZ:                                    45,00 €
EZ:                                     58,00 €


Blankenstein
DZ:                                    40,00 €
EZ:                                     50,00 €
 

Hinweis:
Die Kurtaxe muss soweit sie fällig ist vor Ort beglichen werden.
Streckencharakteristik
Leicht bis Mittel - die Tagesetappen betragen zwischen 13 und 25 km in hügeligem und leicht ansteigendem Gelände. Der Rennsteig-Fernwanderweg ist zum größten Teil ein Kammweg und verläuft auf 5/6 seiner Länge in einer Höhenlage von 700 - 850 Metern. Mit Ausnahme des kurzen Anstiegs beim Inselsberg und bei Masserberg sind in dieser Höhenlage keine größeren Anstiege zu überwinden.
Tourendetails als PDF Download
Reise anfragen
Reise verbindlich buchen